Inhaltsbereich

Führungen (Spiralcurriculum)

Die Führungen der Stadtbibliothek Neuss

Lernroboter Ozobot und Thymio

Die Stadtbibliothek Neuss unterstützt mit ihrem Spiralcurriculum Bildungseinrichtungen bei der Förderung von Lese-, Recherche- und Medienkompetenz. Dazu wurden von unserem bibliothekspädagogischen Team Veranstaltungsformate entwickelt, die die Schülerinnen und Schüler bei dem Erwerb dieser Kompetenzen von der KiTa bis zum Abitur begleiten sollen und in einem Curriculum zusammengefasst. Die Spirale versinnbildlicht dabei einerseits die sich wiederholenden Themenkomplexe Lese-, Informations- und Medienkompetenz für die Kinder und Jugendlichen, andererseits auch die sich kontinuierlich verfestigenden Fähigkeiten. Die in dem Curriculum verankerten Veranstaltungsformate, orientieren sich an dem Medienkompetenzrahmen NRW.

Das Führungsangebot der Stadtbibliothek Neuss wird zur Zeit überarbeitet und aktualisiert. Alle neuen Angebote finden Sie zukünftig ebenfalls auf dieser Seite.

Falls sie Interesse haben, mit Ihrer Gruppe oder Klasse an einer der Veranstaltungen unseres Spiralcurriculums teilzunehmen, bitten wir Sie, das unten genannte Formular auszufüllen und einen Termin zu vereinbaren.

Führungen für Kindertageseinrichtungen und Familienzentren

Die Führungen für Kindertageseinrichtungen und Familienzentren haben das Ziel, einen ersten positiven Kontakt mit der Bibliothek zu vermitteln. So werden die Kinder spielerisch an Medien, u. a. Bücher, Programmierroboter und Tablets, herangeführt und es wird der Grundstein gesetzt für die weitere Medienkompetenz.

Führungen für Grundschulen

Die Führungen für Grundschulen haben das Ziel, die Schulen bei der Vermittlung wichtiger Kompetenzen zu unterstützen. So bietet die Stadtbibliothek in ihrem Spiralcurriculum für Grundschulen Führungen an, die sich mit dem Aufbau von Lese-, Recherche-, Medien- und Programmierungskompetenzen befassen.

Führungen für weiterführende Schulen und Berufsschulen

Die Führungen für weiterführende Schulen haben das Ziel, die vermittelten Kompetenzen der Grundschulführungen weiter auszubauen und durch die Vermittlung von altersrelevanten Themen zu ergänzen. So werden in der Sekundarstufe I Veranstaltungen zur Vertiefung von Lese-, Recherche-, Medien- und Programmierungskompetenz mit Veranstaltungen zur kritischen Betrachtung von Internet- und Social Media Angeboten ergänzt. In der Sekundarstufe II besteht das Spiralcurriculum ausschließlich aus Veranstaltungen, die die Teilnehmenden beim Verfassen ihrer ersten akademischen Projekte unterstützen sollen.

Führungen für Menschen, die Deutsch lernen möchten

Die Führungen für Erwachsene / Migranten mit DaF-Sprachniveau A1 – B2 haben das Ziel, die Grundprinzipien der Bibliotheksnutzung und das Angebot der Bibliothek, insbesondere spezielle Medienangebote für die Zielgruppe, vorzustellen. Außerdem soll die Bibliothek als Aufenthalts- und Veranstaltungsort präsentiert und Schwellenängste abgebaut werden.

Führungen für Menschen mit besonderem Förderbedarf

Die Führungen für Menschen mit besonderem Förderbedarf haben das Ziel, die Grundprinzipien der Bibliotheksnutzung und das Angebot der Bibliothek, insbesondere spezielle Medienangebote für die Zielgruppe, vorzustellen. Außerdem soll die Bibliothek als Aufenthalts- und Veranstaltungsort präsentiert und Schwellenängste abgebaut werden. Somit werden die Grundlagen für eine gesellschaftliche und kulturelle Teilhabe der Zielgruppe gelegt.

Anmeldeformular

Pflichtfelder sind mit * Sternchen gekennzeichnet.

    Bitte Führung auswählen

    Termin auswählen

    Persönliche Angaben