Inhaltsbereich

Familienzeit: Faszinierende Steinzeit!

Wisst Ihr etwas vom Leben der Menschen in der Steinzeit? Sie kannten sich sehr gut in der Natur aus. Viele tausend Jahre lebten diese Menschen in kalten, trockenen und in feuchten warmen Gebieten. Sie waren schlaue Köpfe und passten sich dem jeweiligen Klima an. Sie waren exzellente Jäger*innen, kannten die Heilwirkung von Pflanzen, beherrschten das Feuer und fertigten aus Leder und Fell warme Kleidung. Mehrere Großfamilien lebten zusammen und unterstützten sich gegenseitig. Als sich vor etwa 10.000 Jahren das Klima erwärmte, bauten die Menschen feste Häuser, züchteten Tiere und Pflanzen nach ihren Vorstellungen; sie griffen nachhaltig in die Natur ein.

In dieser Familienzeit wird Euch Desiree Hammerschmidt, eine Museumspädagogin aus dem Neanderthal Museum, anhand einiger mitgebrachter Museumsstücke mit in die Steinzeit nehmen und viel über das Leben in der damaligen Zeit erzählen.

Die Veranstaltung dauert etwa zwei Stunden und ist für alle Teilnehmer*innen kostenfrei. Da die zur Verfügung stehenden Plätze begrenzt sind, ist eine Anmeldung über das untenstehende Formular erforderlich.

    Anmeldung des/der teilnehmenden Kindes/Kinder
    Kind 1
    Kind 2
    Kind 3
    Alter des/der teilnehmenden Kindes/Kinder
    Kontakt

    « zurück zum Veranstaltungskalender

    Datum

    15.10.22

    Veranstaltungsort

    Zielgruppe

    Kinder, Erwachsene

    Kontakt