Inhaltsbereich

Digitaltag – „Robert räumt auf“

Buchcover

Digitaler Lesebär: „Robert räumt auf“ von Anna Schindler

Die Unordnung im Haus ist nicht zu übersehen, aber Kira und Niko ist das egal. Aufräumen ist doof und macht ihnen gar keinen Spaß. Doch eines Tages steht Robert, ein netter Roboter vor der Haustür. Er räumt das Kinderzimmer auf, spült das Geschirr und putzt sogar das Klo. Kira und Niko sind begeistert und auch Mama und Papa freuen sich sehr über den Helfer. Doch Robert ist zu fleißig. Er räumt die Teller weg, bevor sie leer gegessen sind und die Spielsachen sind auch schon weggepackt, bevor das Spiel vorbei ist. Das kann so nicht weitergehen und Kira und Niko müssen etwas tun.

… „Oh, das stimmt. Dann machen wir „Er räumt die Teller weg, bevor sie leer gegessen sind und …“

Im Zuge des deutschlandweiten Digitaltags bietet die Stadtbibliothek Neuss den Lesebär – das Bilderbuchkino in digitaler Form an. Eine Freude für die Kleinsten im Kindergarten und Vorschulalter.

Die Teilnahme ist kostenfrei und setzt keinen Bibliotheksausweis voraus. Der Zugang zum Zoom-Meeting wird nach der Anmeldung per Mail verschickt.

Anmeldung: „Robert räumt auf“

Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.

Freitag, 18. Juni 2021, von 15:00 Uhr bis 15:30 Uhr

Die technischen Teilnahmevoraussetzungen beinhalten:

  • einen PC/Laptop oder ein Tablet
  • eine stabile Internetverbindung
  • ein Mikrophon und eine Webcam (sind in Laptops/Tablets normalerweise eingebaut)
  • die Installation der Software Zoom, kostenfrei

    Persönliche Angaben