Inhaltsbereich

Sommerferien in der Stadtbibliothek : Angebote für Kinder und Jugendliche

Für den Sommer 2023 haben wir ein spannendes und vielseitiges Programm an Workshops, Mitmach-Aktionen und Lesungen für Kinder und Jugendliche im Angebot.

Alle Angebote im Überblick:Hosen, Fotokamera

Für den diesjährigen „SommerLeseClub“ können auch mit der Teilnahme an unseren Sommeraktionen wieder Punkte gesammelt werden. Die Teilnehmenden des SLC werden bei der Vergabe der Anmeldungen bevorzugt. Noch nicht angemeldet? Dann schaut hier vorbei: SommerLeseClub.

Aktionen im Juni

Aktionen im Juli

Aktionen im August

Aktionen von Juni bis September

Du wohnst in Neuss oder Umgebung? Und hast hier etwas besonders Schönes, Unvergessliches oder Abenteuerliches erlebt? Vielleicht hast du eine Mutprobe auf der Kirmes bestanden, oder das lustigste und tollste Karnevalkostüm getragen, den schönsten Geburtstag mit Freunden gefeiert oder, oder, oder. Nun, unser Appell an euch: Lasst uns an eurem verrücktesten oder schönsten Erlebnis teilhaben und nehmt  an unserem Schreibwettbewerb der der Stadtbibliothek und des Fördervereins „Pro Stadtbibliothek Neuss e.V.“ teil. In der Zeit von Juni bis September sammeln wir eure Geschichten zu:

  • Für Kinder von 6 bis 10 Jahren ist der Schreibwettbewerb „Abenteuer Freizeit – dein verrücktestes Ereignis in Neuss und Umgebung“
  • Für Jugendliche ab 11 Jahren ist der Schreibwettbewerb „Back to your roots – mein schönstes Erlebnis in Neuss und Umgebung“

Was müsst ihr machen?
Bis Samstag, 9. September, könnt ihr eure Geschichte in der Bibliothek abgeben oder uns per Post zusenden. Alle Einsendungen werden von einer Jury bewertet. Die Bestplatzierten werden im Rahmen der Kulturnacht am Samstag, 23. September, im Rahmen einer Abschlussveranstaltung um 17 Uhr in der Stadtbibliothek bekanntgegeben und geehrt. Auf euch warten Aktionsgutscheine, Brettspiele, Bücher und vieles mehr. Jedoch wird niemand leerausgehen. Alle sind herzlich zur Abschlussveranstaltung eingeladen und werden ebenfalls mit einem kleinen Mitmachpreis belohnt. Wer seine Geschichte während des SommerLeseClub abgibt, kann sich zusätzlich sogar noch einen Stempel für sein Logbuch verdienen!

Die Geschichte sollte nicht länger als drei A4 Seiten und die Kontaktdaten der Schreibenden enthalten (Vorname, Nachname, Alter, E-Mail-Adresse, Telefonnummer). Die Jury achtet bei der Bewertung besonders auf die Lebendigkeit des Textes, die Originalität des Inhalts, auf die Ausdrucksfähigkeit der Schreibenden und auf einen schlüssigen Aufbau.

Wir freuen uns auf eure Teilnahme und wünschen euch eine tolle Sommerzeit.

Das Team der Stadtbibliothek Neuss