Erich Hackl liest aus "Am Seil. Eine Heldengeschichte"

Kategorie
Lesung
Datum
Freitag, 29. März 2019 19:30

Erich Hackl liest aus
Am Seil. Eine Heldengeschichte

Jüdische Kulturtage Rhein-Ruhr 2019

Hackl schildert, wie der Handwerker Reinhold Duschka von 1941 bis 1945 die Jüdin Regina Steinig und ihre Tochter Lucia in seiner Werkstatt versteckt und ihnen dadurch das Leben rettet. Die Geschichte beruht auf einer wahren Begebenheit, die lange nicht bekannt war. Erst mit 91 Jahren ließ sich Reinhold Duschka überreden, die Geschichte öffentlich zu machen. Die Gedenkstätte Yad Vashem zeichnete ihn daraufhin als „Gerechter unter den Völkern“ aus.

Eintritt 8 € / ermäßigt 6 €
VVK ab 05.03.19 in der Stadtbibliothek

 
 

Alle Daten

  • Freitag, 29. März 2019 19:30

Powered by iCagenda