Angebote für Pädagogen

Einführung in die Bibliotheksnutzung für alle Altersgruppen

Wir bieten Führungen für Gruppen verschiedenen Alters an. Je nach Bedarf kann die Führung dabei von der spielerischen Entdeckung der Bibliothek bis zu speziellen Führungen nach Themen oder zum Beispiel für Gruppen mit Migrationshintergrund variieren. In Zukunft wird es bei uns auch Führungen in Leichter Sprache geben. Alle an der Führung Teilnehmenden erhalten anschließend für drei Monate einen kostenlosen Bibliotheksausweis.

 

DigiBib/Fachdatenbanken

Das Auffinden von zuverlässigen und zitierfähigen Informationen im Internet auf Plattformen wie Wikipedia ist oft nicht leicht. Daher hat jeder Bibliotheksausweisbesitzer bei uns einen kostenlosen Zugang zu zahlreichen Fachdatenbanken und der Digitalen Bibliothek (DigiBib). Auch zu bekannten Datenbanken wie Encyclopedia Brittanica, Enzyklopädie BrockhausMunziger und Lexis Nexis hat man als Mitglied bei uns kostenlosen Zugang. Nexis ist ein Tool zu Wirtschaftsinformationen aus 36.000 internationalen Quellen, die Munziger Personen –und Ländersuche umfasst biographische Daten bekannter Persönlichkeiten einerseits sowie die wichtigsten Daten und Fakten aller Staaten und internationaler Organisationen andererseits. Die DigiBib bietet einen Zugang zu mehr als 300 nationalen und internationalen Bibliothekskatalogen, sowie weiteren, spezifischen Aufsatz- und Fachdatenbanken. Per Fernleihe kann auch Literatur aus anderen Bibliotheken zu uns bestellt und hier ausgeliehen werden. Auf die Fachdatenbanken und DigiBib kann entweder über unsere Rechner vor Ort oder von zu Hause aus über unsere Homepage zugegriffen werden.


Facharbeitsberatung

In unserer individuellen Facharbeitsberatung unterstützen wir Schüler beim Entwickeln einer eigenen Recherche-Strategie und bei der Anwendung der passenden Suchinstrumente, wie zum Beispiel der bereits genannten Fachdatenbanken.

 

Wir haben ein Schülercenter mit über 8.900 Medien zum Lernen für Schüler von der Vorschule bis zum Schulabschluss, einen Lern- und einen Gruppenarbeitsraum und das Job-Kabinett mit Medien, die zu den Themen Berufswahl, Bewerbung, Berufsalltag und Berufsrecht informieren.

 

PressReader und Rosetta Stone

Alle Bibliotheksausweisbesitzer erhalten einen kostenlosen Zugang zu unserem Sprachlernprotal Rosetta Stone, mit dem man über 30 Fremdsprachen oder einfach Deutsch lernen kann und auf den PressReader, mit dem man auf über 6000 nationale und internationale Zeitungen und Zeitschriften in 40 verschiedenen Sprachen aus 97 Ländern zugreifen kann.

 

Kooperativ organisierte Veranstaltungen

Wenn Sie mit Ihrer Klasse einen Leseabend oder den Besuch eines bestimmten Autors planen, aber nicht die nötigen Ressourcen haben, sind wir gerne dazu bereit, mit Ihnen gemeinsam eine Veranstaltung zu planen und durchzuführen. In Themenstunden zeigen wir zu bestimmten Themen Bilderbuchkinos und bringen den Kindern dabei spielerisch und interaktiv etwas über die Bibliothek bei.

Kinder im Alter von 3-8 Jahren laden wir jeden Donnerstag zum Lesebär ein, dem Bilderbuchkino der Stadtbibliothek. Gerne können Sie sich auch zu einer Aufführung von Figurentheater Seifenblasen, das regelmäßig bei uns in der Stadtbibliothek auftritt,  mit Ihrer Gruppe anmelden.

 

Bücherkisten und Medientechnik

Wir verleihen Bücherkisten zu verschiedenen Themen an Kindergärten und Schulklassen. Auf Wunsch können Sie sich eine Kiste zu einem bestimmten Thema (zum Beispiel Dinosaurier) vier Wochen vorher reservieren. Gerne können Sie die Bestellung online vornehmen.

Genauso verleihen wir Kamishibai-Theater. Das Erzähltheater ermöglicht bildgestütztes Vorlesen und Erzählen mit gestalterischen Elementen und schafft somit zahlreiche Interaktionsmöglichkeiten. Außerdem dient es der Sprach- und Leseförderung. Es können zwei Kamishibai-Theater, ein Kreashibai-Theater, zahlreiche Bildkarten-Sets in DIN-A3 und Praxisbücher mit Anregungen für den Gebrauch ausgeliehen werden.

 

Neben den Bücherkisten bieten wir nun auch für Bildungseinrichtungen Medientechnik zum Ausleihen an. Tablets, Digitalkameras & Co. sind aus dem Alltag der Kinder nicht mehr wegzudenken. Eine wichtige Aufgabe von Bildungseinrichtungen ist es daher, Kindern Medienkompetenz mit auf dem Weg zu geben und ihnen einen gesunden Umgang damit beizubringen. Weil Schulen und Kitas sich die Anschaffung von Medientechnik wie Lernrobotern, Tablets usw. oft nicht leisten können, bieten wir diese kostenlos für eine Ausleihdauer von vier Wochen an. Wie bei den Bücherkisten können die einzelnen Teile online bestellt werden. Bei Interesse veranstalten wir gerne Weiterbildungen für Erzieherinnen und Erzieher zum Thema Einsatz von Medientechnik bei Kindern und Jugendlichen.

 

Auch zur Sprachförderung und anderen Themen bieten wir Weiterbildungen an. Bei Führungen stellen wir schwerpunktmäßig die für Pädagogen interessanten Medienbestände und Projekte vor.

 

Leseförderungsprojekte

Als Bibliothek liegt uns besonders viel an dem Thema Leseförderung. Wir betreiben Fördermaßnahmen in diversen Projekten. Neben Vorlesewettbewerben und Schreibworkshops bieten wir in den Sommerferien den Sommer– und JuniorLeseClub an – einen Lesewettbewerb, bei dem es darum geht, Schüler zum Lesen und Bewerten von Büchern zu animieren. Außerdem unterstützen wir das lesefördernde Internetportal Antolin, indem wir alle Bücher, die dort verfügbar und in unserem Bestand sind, mit einem Aufkleber versehen. Angehende Erst- und Fünftklässler können sich beim Eintritt in ihre neue Schule auf einen kostenlosen Bibliotheksausweis für die Dauer eines Jahres freuen. Die Kosten dafür trägt der Förderverein der Stadtbibliothek.  

 

Werden Sie mit Ihrer Einrichtung unser Kooperationspartner!

Die Landesinitiative „Bildungspartner NRW“ unterstützt die Zusammenarbeit zwischen Bildungsinstitutionen wie zum Beispiel Bibliothek und Schule, denn gemeinsam lässt sich mehr schaffen. Als Bibliothek unterstützen wir Sie dabei, die Lese-, Medien- und Informationskompetenz der Kinder und Jugendlichen zu entwickeln und zu fördern. Sie erhalten so Grundlagen zum lebenslangen Lernen und verbessern ihre Bildungschancen. Als Kooperationspartner erhalten Sie außerdem einen kostenlosen Bibliotheksausweis und haben somit Zugriff auf viele pädagogische Materialien wie u. a. Lernwerkstätten bzw. Praxismappen mit Kopiervorlagen und didaktischen Hinweisen.