In Zeiten von Corona ist es wichtig zu Hause zu bleiben. Wir geben Tipps gegen die Langeweile. #stayhome #flattenthecurve

 

Digitaler Koffer gegen Fernweh

Viele ärgern sich über den gestrichenen Urlaub. Aber Reisen kann man mit etwas Fantasie auch von zu Hause! Der Heimaturlaub hat seine Vorzüge, denn wer zu Hause bleibt, erspart sich den Stress, der mit der Urlaubsplanung und Reisevorbereitungen verbunden ist, und kann die Zeit anders nutzen. Und das ohne Staus, verspätete Flüge, schwere Koffer oder Jetlag. Selbst ein sonniger Tag auf dem Balkon mit kaltem Cocktail und gutem Buch bringt Entspannung.

Hier ein paar Tipps: 

Reisewissen (Geo)

Geo auf Facebook

Mare TV

Arte - Die Welt entdecken

 

Podcasts:

Der achte Tag - Deutschland neu denken

Gabor Steinhart und sein Team sprechen jeden Abend mit Menschen, die auf verschiedenen Gebieten neue Denkanstöße geben. Ein Podcast zur Corona-Pandemie.

 

ZEIT und ZEIT ONLINE

Übersicht über alle Podcasts von ZEIT und ZEIT ONLINE.
Unsere besondere Empfehlung: "ZEIT - Verbrechen" mit Andreas Sentker und Sabine Rückert (Gewinner des Deutschen Podcastpreises).

 

tagesschau - Mal angenommen

Der Zukunfts-Podcast der tagesschau - Nachrichten weitergedacht.

 

Kultur zum Streamen:

Konzerte, Ballett und vieles mehr

Socialdistancingfestival
Künstler aus aller Welt kommen in ihr Wohnzimmer. Für alle, die Ballett, Konzerte und andere künstlerische Ausdrucksformen vermissen. 

 

Elektronische Musik

United We Stream
Berliner Clubkultur mit erlesenen DJs in täglich wechselnden Locations.

 

Rundgänge durch Museen in aller Welt

Auf ARTE.tv gibt es virtuelle Spaziergänge der bedeutensten Museen der Welt.

 

Medientipps vom Team

Bücher

Thomas Meyer:
Wolkenbruchs waghalsiges Stelldichein mit der Spionin

Die Hauptfigur in diesem schrägen und sehr unterhaltsamen Buch ist Motti Wolkenbruch, ein junger orthodoxer Jude. Für seine streng gläubige Mutter ist es vollkommen undenkbar, dass ihr Sohn eine Beziehung mit einer Nicht-Jüdin führt. Es kommt zum Bruch zwischen den Familienmitgliedern. Bald darauf gerät Motti in die Fänge der „Verlorenen Söhne Israels“, die eine jüdische Weltverschwörung planen. Er landet in deren Kibbuz, in dem Orangen angebaut werden. Als er zum Anführer aufsteigt, entwickelt er ein erfolgreiches Geschäftsmodell, um die Orangen des Kibbuz zu vermarkten. Mehr noch, der Gruppe gelingt es dank der digitalen Medien, das Judentum als globale Leitkultur zu etablieren. Als nicht zu unterschätzende Gegenspieler gibt es eine Gruppe Nazis, die sich in einer Alpenfestung verschanzt haben. Mit ihrer Hassmaschine verbreiten sie über das „Volksnetz“ verleumderische Nachrichten und setzen auf Motti eine Spionin an, die ihn beseitigen soll. Thomas Meyer spielt in seinem Roman gekonnt mit Klischees und Verschwörungstheorien. Trotz des Humors wird klar, dass die Geschichte einen ernsten Hintergrund hat und auf gesellschaftliche Probleme aufmerksam machen will. Wer schwarzen Humor mag, dem sei dieses Buch wärmstens empfohlen. Auch die vom Autor selbst gelesene Hörbuch-Version ist sehr gelungen.

Diesen Titel gibt es in der Onleihe. 

27.03.2020 Neufurth

 

Marc-Uwe Kling: Qualityland

Marc Uwe Kling ist besonders durch die Känguru-Chroniken bekannt geworden. Die Verfilmung lief schon im Kino.

Noch viel besser gefällt mir jedoch seine zynische Zukunftsvision Quality-Land. Peter Arbeitsloser, Bürger von Quality-Land lebt in einem von Algorithmen durchorganisierten Land. Alle Lebensbereiche, Arbeit, Freizeit, Beziehungen sind optimiert. Eigentlich könnte er ein glücklicher Mensch sein. Doch überall trifft er auch Unstimmigkeiten, Drohnen mit Flugangst, Kampfroboter mit posttraumatischen Belastungsstörungen. Die Maschinen werden immer menschlicher und versagen ihren Dienst. Ist das System wirklich so perfekt? Das Lachen bleibt einem immer wieder im Halse stecken, wenn man erkennt, wie nah unsere Leben dieser Dystopie schon gekommen ist.  

Diesen Titel gibt es in der Onleihe.

25.03.2020 Kemper 

UNITED WE STREAM — LIVE DJ-SETS FÜR SOLO-TANZGELAGE IM WOHNZIMMER 

Wenn wir schon zu Hause bleiben, dann bitte mit tanzbarem Soundtrack. United We Stream bringt die besten Clubs Berlins direkt in Dein Wohnzimmer – und das immerhin (ums mal positiv zu sehen), ohne Schlange stehen zu müssen. 250 Clubs und Veranstaltungsorte der Hauptstadt sind dabei. Sie alle haben derzeit aus Dir bekannten Gründen geschlossen und sich kurzerhand für das Projekt zusammengetan – herausgekommen ist eine Online-Plattform, auf der mehrmals pro Woche DJ-Sets live übertragen werden. Der Erlös geht an die Mitarbeiter und Künstler der Clubs. Heute Abend (26.03.2020) kommt das Line-up aus dem Anomalie Art Club, einem multidisziplinären Kunst- und Kulturzentrum in Prenzlauer Berg. Am Wochenende setzen Ritter Butzke und SchwuZ mit House-Musik und 80er/90er Jahre-Jams das Programm fort. Und wenn Du mehr machen willst, als im Wohnzimmer zu tanzen: Von jeder Bestellung beim Stay at Home Club gehen 5€ an United We Stream – hier werden Marken wie Ostmost, Einhorn und Sirplus direkt vor Deine Haustür geliefert. Also: reinhören und tanzen... (Text: Andreea Dragos / Fotos: Agustín Farías & Anomalie) 

Medientipps vom Team 

Avva Reed: Ashes and Souls, Teil 1 + 2


Mila hat eine unheimliche Gabe: Sie sieht es den Menschen an, wenn sie bald sterben werden. Sie färben sich dann grau ein, was nur Mila sehen kann. Gerne möchte Mila diese Fähigkeit loswerden, die sie als Fluch wahrnimmt und reist dafür nach Prag. In der „goldenen Stadt“ trifft sie auf die „Ewigen der Dunkelheit“ und die „Ewigen des Lichts“ und plötzlich findet sich Mila in einem Kampf zwischen Gut und Böse wieder.
Beide Bücher richten sich an Jugendliche ab 14 Jahren, dürften aber auch Erwachsenen gefallen. Das Genre wird als „Paranormal Romance“ bezeichnet, also vergleichbar mit den „Biss-Büchern“ von Stephenie Meyer. Durch die Liebesgeschichte mit Asher, der zu den „Ewigen der Dunkelheit“ zählt, erhält der Spannungsbogen noch mal einen zusätzlichen Anreiz. Sehr zu empfehlen; leider bislang nicht in der Onleihe erhältlich, aber über die Buchhandlung eures Vertrauens.

26.03.2020 Claudia Büchel 

 

„Paper Girls“ von Brian K. Vaughan – Band 1-6 Comicreihe
 
Die Mischung aus Abenteuer-, Science Fiction- und Coming of Age-Geschichte gefällt mir bei dieser Comicbuchreihe sehr gut. Dazu kommt, dass ich als Kind der 80er Jahre auch gerne ein Walkie-Talkie gehabt hätte und mit anderen Mädels mit dem Mountainbike durch die Gegend gefahren wäre. Und Zeitreisen sind sowieso cool!
Empfehlung von Andrea Klemme (Technische Medienbearbeitung)
 
Mehrfach ausgezeichnet:
- Eisner Award 2016 "Best New Series" (Beste neue Serie)
- Harvey Award 2018 "Best New Series" (Beste neue Serie)

Was inhaltlich klingt, als träfe eine 80er-Jahre-Teeniekomödie auf AKTE X ist in Wahrheit das wohl Heißeste und Abgefahrenste, was der US-Comicmarkt derzeit zu bieten hat: die PAPER GIRLS werden nun bald auch in Deutschland Zeitungen und Fäuste fliegen lassen. Bei den PAPER GIRLS handelt es sich um vier Mädchen, die in einem amerikanischen Vorort im Jahre 1988, ausgestattet mit Walkie-Talkies,Tageszeitungen an Haushalte ausliefern. Wie es sich für selbstbewusste Teenie-Mädels gehört, möchten sie eines dieser Walkie-Talkies natürlich wieder zurückerobern, als es ihnen ausgerechnet in der Nacht nach Halloween von einer mysteriösen Gestalt entwendet wird. Doch schon bald müssen sie feststellen, dass in ihrer Kleinstadt Dinge vor sich gehen, die ihre bis dahin bekannte Vorstellungskraft weit übersteigt.
Altersempfehlung ab 14 Jahren.
 
Die Bände sind leider nicht in unserer Onleihe verfügbar, aber im Handel gibt es alle 6 Bände noch zu kaufen. Die Preise liegen zwischen 11€ und 16€.
Band 1 ISBN 978-3-95981-140-8   Band 2 ISBN 978-3-95981-410-2   Band 3 ISBN 978-3-95981-561-1   Band 4 ISBN 978-3-95981-767-7   Band 5 ISBN 978-3-95981-826-1   Band 6 ISBN 978-3-95981-357-0

Eltern, die ihre Kinder zu Hause versorgen, sind momentan stark gefordert. Sie müssen für einen strukturierten Tagesablauf sorgen, zum Lernen motivieren und dabei helfen. Hinzu kommen persönliche Sorgen über die berufliche Situation und finanzielle Engpässe. All dies kann zu häuslichen Konflikten führen. Es gibt verschiedene Angebote, die Sie bei Bedarf unterstützen können:

Nachrichten und Inhalte an eine tonie-box senden:
Großeltern oder Pateneltern, die ihre Enkel oder Patenkinder im Moment nicht treffen dürfen, haben die Möglichkeit eine Sprachnachricht an die tonie-box der Kinder zu senden.
Vorraussetzung ist die Tonie-Studio-App, die bei google play oder im apple shop heruntergeladen werden kann.
Nun können Sprachnachrichten, Lieder oder Geschichten aufgenommen werden, die das Kind dann auf der heimischen tonie-box abspielen kann.
Eine ausführliche Anleitung gibt es auf der Tonie-Box Homepage unter:
Tonies

Was bedeuten die Kontaktbeschränkungen für die Gestaltung des Umgangs getrennt lebender Eltern mit ihren Kindern?
VAMV
 

Der Kinderschutzbund bietet Eltern Unterstützung bei Konflikt- und Gefahrensituationen an :
Kinderschutzbund
 

Der Bundesverband Frauenberatungsstellen und Frauennotrufe bietet ebenfalls Unterstützung:
Frauen gegen Gewalt
 

Unterstützung für Frauen in Not (aber auch für Angehörige, Freundinnen und Freunden sowie Fachkräfte):
Hilfetelefon

Isabel Abedi, Franziska Biermann, Nina Weger und Antje von Stemm lesen ihre Bücher im Livestream aus ihren privaten Wohnzimmern.

NDR und SWR streamen die Lesestunden immer um 16.00 Uhr live auf: 


NDR Mikado


SWR Kindernetz


Eltern, die ihre Kinder zu Hause versorgen, sind momentan stark gefordert. Sie müssen für einen strukturierten Tagesablauf sorgen, zum Lernen motivieren und dabei helfen. Hinzu kommen persönliche Sorgen über die berufliche Situation und finanzielle Engpässe. All dies kann zu häuslichen Konflikten führen. Es gibt verschiedene Angebote, die Sie bei Bedarf unterstützen können:


Lesestart
 

Unterhaltungs-Apps:

 

Sesamstraße

 lmo, Ernie, Bert und Ihre Freunde warten im Spielhaus um gemeinsam Lieder zu singen, SESAMSTRASSE Filme zu schauen und Lernspiele wie Keks-Domino zu spielen.

Dabei werden zusammen mit dem Krümelmonster Formen und Mengen zugeordnet. 
 

Freche Spiele App für Apple

 


Frechefreunde

ABC Malen, Fruchtschieber, Obst- und Gemüse Sammelspiel.

Fotospass: Selfies zusammen mit den Frechen Freunden machen.

Die Kinder können mit Obst und Gemüse das Abc lernen, Spaß bei Sammelspielen und beim Fotos machen haben.

Durch ein Elternmenü kann die maximale Spieldauer begrenzt werden. 

Bilderbuchkino


Lieselotte

 

Regenbogenfisch